Bitte nehmen Sie an einer der Studien teil

 

 

Immer wieder erreichen uns Anfragen zur Weiterleitung von Studienprojekten, für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesucht werden.

Zum einen geht es um Fragebögen, die direkt am Computer ausgefüllt werden können, zum anderen um die Bereitschaft, sich für ein Interview zur Verfügung zu stellen.

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind darauf angewiesen, Teilnehmende zu finden. Die Suche wollen wir gern unterstützen.

Bitte machen Sie mit.

 

Die DGHWi kann eingereichte Projekte auf der Website einstellen, nicht aber jedes Projekt selbst prüfen. Bitte melden Sie, wenn ein Projekt nicht durch die DGHWi unterstützt werden sollte.

 

Studienteilnahme bis 05.11.2018 und anschließend an Umfrage

Die Forschungsgruppe Cannabinoide der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Klinikum der Universität München für eine Studie zum Cannabis-Konsum in der Schwangerschaft durch und bitte hierzu um Kooperation. Die folgenden Forschungsfragen sollen beantwortet werden:

  1. Wie hoch ist die Prävalenz des Gebrauchs illegaler Substanzen, speziell Cannabis, während der Schwangerschaft?
  2. Welche Folgen des Substanzgebrauchs, speziell Cannabis, während der Schwangerschaft für Mutter und Kind sind evidenzbasiert bekannt?
  3. Welche Kenntnisse des Risikos von Cannabisgebrauch während der Schwangerschaft haben die Frauen und das medizinische Fachpersonal?
  4. Wie geht das medizinischen Fachpersonal in Deutschland mit Cannabisgebrauch in der Schwangerschaft um und welche Behandlungen werden eingeleitet?


Am 12. November soll eine Online-Befragung gestartet werden und bis zum 5. November können sich Interessierte über den link: https://www.umfragen-am-klinikum.de/index.php/622226 
in den Fragebogen einwählen und mittels dieser Vorlage Rückmeldung geben. Es ist möglich, den Fragebogen als "Schwangere/Mutter" oder als "Fachperson" zu durchlaufen.
Rückmeldungen können dann an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gegeben werden.