Aktuell gültige Leitlinien mit Beteiligung der DGHWi

 


Update S3 Leitlinie "Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Gestationsdiabetes"

Melita Grieshop und Judith Scholler-Sachs sind im Namen der DGHWi Mitglied im Leitlinienprojekt.

Federführend: Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG)

AWMF-Registernummer 057 - 008AWMF-Registernummer 057 - 008


S2k Leitlinie "Betreuung von Neugeborenen diabetischer Mütter" 

Elke Mattern ist im Namen der DGHWi Mitglied im Leitlinienprojekt.

Federführend: Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG), Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ), Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG), Gesellschaft für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin e.V. (GNPI)

AWMF-Registernummer 024 - 006AWMF-Registernummer 024 - 006


S3-Leitlinie "S3-Leitlinie Diagnose der Fetalen Alkoholspektrumstörungen (FASD)" Stand: 02/2016

Rainhild Schäfers war im Namen der DGHWi an der Überarbeitung beteiligt.

Federführend: Gesellschaft für Neuropädiatrie (GNP)

Registriernummer 022 - 025: abgeschlossene Leitlinie


S3 Leitlinie "Analgesie, Sedierung und Delirmanagement in der Intensivmedizin" (Stand: 08/2015)

Kristin Maria Käuper und Rainhild Schäfers waren im Namen der DGHWi an der Überarbeitung beteiligt.

Federführend: Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V. (DGAI) und die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI)

Registernummer 001 - 012; abgeschlossene Leitlinie


S1-Leitlinie "Management von Dammrissen III. und IV. Grades nach vaginaler Geburt" Stand: 10/2014

Rainhild Schäfers war im Namen der DGHWi an der Überarbeitung beteiligt.

Federführend: Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)

Registriernummer 015 - 079: abgeschlossene Leitlinie


S3-Leitlinie "Therapie entzündlicher Brusterkrankungen in der Stillzeit" Stand: 02/2013

Mechthild Groß war als Vertreterin der DGHWi in die abschließende Abstimmung involviert. 

Federführend: Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)

Registriernummer 015 - 071: abgeschlossene Leitlinie