Veranstaltungen


Aufgrund von zahlreichen Anfragen von Veranstaltern diverser Tagungen und Kongresse hat der Vorstand folgendes Vorgehen beschlossen: auf der Homepage der DGHWi wird ausschließlich auf Tagungen mit wissenschaftlichem Charakter anderer non-profit-Organisationen verwiesen. Das gleiche trifft auf jede andere Art der Weiterleitung von Informationen an die Mitglieder der DGHWi zu.

 

 


32nd ICM Triennial Congress

21-25. Juni 2020, Bali, Indonesien

Nähere Informationen erhalten Sie hier


Nutrition and Nurture in Infancy and Childhood:

Bio-Cultural Perspectives

9-11. Juni 2020, Turku, Finnland

Nähere Informationen erhalten Sie hier


CfA Soziologische Theorien und Gesundheitsforschung
19./20. März 2020, Universität Leipzig

Nähere Informationen erhalten Sie hier.


Trinity Health and Education International Research Conference 2020 (THEconf2020)

4-5. März 2020, Dublin, Irland

Nähere Informationen erhalten Sie hier


 5. Internationale Konferenz der DGHWi Versorgungsmodelle im Fokus der Hebammenwissenschaft

13.-14. Februar 2020, Hochschule für Gesundheit Bochum, Gesundheitscampus 6-8, 44801 Bochum

Nähere Informationen erhalten Sie hier


Jahrestagung der Gesellschaft für Tropenpädiatrie und Internationale Kindergesundheit (GTP) e.V. Leitthema: „Gender Aspects of Global Child Health“
Ausrichter: Kinderklinik "Josephinchen" des St. Joseph Klinikums Berlin

24-26. Januar 2020, UFA Fabrik Berlin

Nähere Informationen erhalten Sie hier


22nd Congress of the European Society for Sexual Medicine

23. bis 25 Januar 2020, Prague Congress Centre Prag, Tcheschien

Nähere Informationen erhalten Sie hier.


 ZIG Talk "Health workforce mobility in a globalizing era: implications for health protection" - Remco van de Pas

16. Januar 2020, Robert Koch Institut, Nordufer 20, 13353Berlin

Nähere Informationen erhalten Sie hier


Fachkonferenz Akademisierung am 6.12.2019 in Stuttgart

Zum 1.Januar 2020 wird voraussichtlich das neue Hebammengesetz in Kraft treten.

Die Fachkonferenz richtet sich an alle Menschen, die in Theorie und/oder Praxis an der Ausbildung und in Studiengängen für Hebammen oder deren Aufbau beteiligt sind, sowie an alle Interessierten.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Einladung.

Das Online-Formular zur Anmeldung können Sie unter www.hebammenverband.de/fortbildung/dhv-veranstaltungen .


6th EMA Education Conference in Malmö Sweden 2019 

29.–30. Novermber 2019, Malmö, Schweden

Nähere Informationen erhalten Sie hier


29. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Perinatale Medizin

28. –30. November 2019, Maritim Hotel Berlin, Berlin

Nähere Informationen erhalten Sie hier


3. Netzwerktreffen Women in Global Health – Germany
18. Novermber 2019, Langenbeck- Virchow-Haus, Berlin 

Thema der Tagung: Universal Health Coverage, Gender Equality und Frauengesundheit


13. Fortbildungsseminar Neugeborenen-Notfälle

15. - 16. November 2019, Berlin

Die Klinik für Neonatologie an der Charité führt eine Forbildungsseminar für Neugeborenen-Notfälle durch.

Nähere Informationen finden Sie hier.


1st European Midwifery Unit Network Conference

4.-5. November 2019, Barcelona, Spaninen

Nähere Informationen erhalten Sie hier.


19th Congress of the International Society of Psychosomatic Obstetrics and Gynaecology (ISPOG)

9.-12. Oktober 2019, Den Haag, Niederlande

Nähere Informationen finden Sie hier

 

Lübecker interprofessioneller Perinatalkongress.
LiP -gemeinsam sind wir besser

6.-7. September 2019, Lübeck

Nähere Informationen finden Sie hier.


ICM Africa Regional Conference

12.-14. September 2019, Windhoek, Namibia

Nähere Informationen finden Sie hier


Tag der anwendungsorientierten Forschung

4. Juli 2019; 10:00 - 13:30 Uhr  hsg Bochum

Das Institut für angewnadte Gesundheitsforschung (IAG) veranstaltet einen Tag der anwendungsorientierten Forschung an der Hochschule für Gesundheit in Bochung (hsg).

Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Hebammenwissenschaftliches Promotionskolloquium

31. Juli 2019, 11-16 Uhr, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Nähere Informationen bei Dr. Gertrud M. Ayerle: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!